Und genau an dem Tag sollte es regnen

Gefühlt ist es schon lange her, aber zu der Zeit waren wir wochenlang von einer Hitzewelle geplagt und suchten händeringend nach Abkühlmöglichkeiten.

Um den lauschigen Abend noch genießen zu können, hatten wir ein tolles Abendkonzert mit unserem lieben Gitarrenspieler Michael Kühl geplant. Doch genau an dem Tag hat es nicht nur den ganzen Tag über geregnet, sondern teils sogar gewittert.

Zum Glück verzogen sich pünktlich um 18.30 Uhr, als das Konzert begann, die Wolken und wir konnten einen abwechslungsreichen, fröhlichen und schönen Abend verbringen. Auch Bewohner, die es nicht geschafft haben in den Garten zu kommen, haben wir die Möglichkeit gegeben vom Balkon ihres Wohnbereiches aus oder direkt oder von ihrem Zimmer aus am Konzert teilzunehmen.

Alle hatten viel Spaß und gingen Lieder summend zurück auf ihre Zimmer.

Zurück