Ein kleiner Gruß zu Mutter- und Vatertag

Um unseren Bewohnern trotz der Corona Beschränkungen eine kleine Freude zu machen, haben wir uns auf die Ursprünge des Muttertages besonnen und unseren Bewohnerinnen eine Blume überreicht. Alle haben sich sehr über die schönen Blumen gefreut.

Die Ursprünge des Muttertages sollen übrigens in den USA liegen, wo Anfang des 20.Jahrhunderts eine Methodistin zum Ausdruck der Liebe zu ihrer verstorbenen Mutter, Blumen an andere Mütter verteilen ließ. (QuelleWikipedia)

Am Vatertag oder auch Herrentag bzw. Männertag, dem Tag zu Ehren der Männer, gab es für unsere männlichen Bewohner leckere Pralinen, je nach Wunsch mit oder ohne Alkohol.

Wie man sieht, freut sich der Bewohner schon sehr auf die dunklen Köstlichkeiten.

Zurück